Kaufangebot:

ca. 52 ha Bergmischwald in Klaus a.d.Pyhrnbahn und Micheldorf in OÖ; bestockt mit Buche – Fichte - Lärche; gut erschlossen; eventuell teilbar

Kontakt: Dipl.-HLFL-Ing. FRANZ REITERER - Tel. 0043-664-1043612


* Ca. 52,2 ha gut arrondiert in Hanglage mit 3 querenden Forststraßen

* überwiegend mittlere Altersklassen, wenig Jungbestände

* Baumarten - Flächenanteile: 35 % Fichte, 15 % Lärche, 50 % Buche

* 82 % Wirtschaftswald, 13 % Schutzwald, 4,5 % Forststraßen, 0,5 % Schutzwald außer Ertrag

* Wachstum kleinflächig wechselnd - hohe Bodenproduktivität in Mulden und auf Unterhängen; Oberhänge und Rücken mittelgründig, anteiliger Schutzwald seichtgründig

* gut erschlossen (forstliche Bringungsgenossenschaften); 2,9 km LKW-Straßen; zudem einige Rückewege

* Seehöhe 550 bis 900 m; Nordhang (nordwest bis nordost-exponiert, niederschlagsreich:ca. 1600 – 1700 mm laut Dorissystem)

* gute Erreichbarkeit und Anbindung durch Nähe zur A9

* Buchenanteil sowie Nähe zu einem großen Markt im oberösterreichischen Zentralraum bieten Chancen in der Weiterverarbeitung (Brennholz, Hackgut)

* wertbeständige Lage in einem attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum der oberösterreichischen Voralpen

* Teilbarkeit angesichts guter Erschließung

* ev. Arrondondierungsankäufe angrenzender kleinerer Waldflächen möglich

* Kaufpreis: Richtpreis € 835.000,-; entspricht rund € 1,60 je m2 Provision: 3 % zuzügl. Mwst.; Verkauf vorrangig an aktiven Waldbewirtschafter, je nach Nachfrage eventuell im Bieterverfahren.